Kunst-Modulkurs A B C

Kunstunterricht Erwachsene
Der „Modulkurs A – B – C“

Ein Kunst-und Kreativkurs der besonderen Art –
für blockadefreies Lernen mit viel Freude am Tun!

 

Hier kommt zuerst der Mensch …, dann sein Werk!

Der Modulkurs A-B-C ist ein Kunst-Kreativ-Balance-Kurs“ in optimaler „Baustein-Form“, auf der Basis der Bildenden Kunst und Kreativpädagogik.

Dieses besondere Lern-Konzept ist prozess- und ressourcen-orientiert: Freies Arbeiten – Kreativitätsförderung – Innere Balance … u.v.m.
Hier kommt zuerst der Mensch, … dann sein Werk! Hier findet jeder das Richtige: für künstlerische Ansprüche wie auch auf leistungsfreiem Niveau!

Modul A = Freies künstlerisches Arbeiten, Individualität und künstlerischer Freiraum, mit professioneller Begleitung …

Modul B = Leistungsfreies, Intuitives/ Meditatives  Malen und Zeichnen (u.a.), schöpferische Prozesse, Entspannung, Balance …

Modul C = Kunst kreativ! Kreativitäts-Training, Kunstwissen, Ideenschmiede, und mehr …

Beschreibung der Einzel-Module siehe weiter unten!

Der „Modulkurs ABC“© wurde eigens von Andrea Denis nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und ihren langjährigen Erfahrungen für ein besseres Lernen entwickelt!

Die Module sind wie Bausteine aufeinander abgestimmt und vermitteln als ganzheitlich wirkendes Lern-Konzept wesentliche Grundlagen für eine optimale künstlerische und kreative Entwicklung und Entfaltung . So entsteht ein „gesundes“ Fundament, auf dem sie aufbauen können.

Das künstlerisches Arbeiten findet in kleiner Gruppe statt, mit individueller, professioneller Begleitung und vielen Möglichkeiten, Überraschungen und spannenden Themen aus der Welt der schönen Künste! …. Dazu wird viel ausprobiert und gelacht … und die Seele darf baumeln!

Lassen Sie sich von ihr gerne unverbindlich beraten, ob dieser Kurs zu Ihnen passt!

 

Geeignet für Anfänger wie für Fortgeschrittene!

FÜR JEDEN DAS RICHTIGE!

Für künstlerische Ansprüche wie auch auf leistungsfreiem Niveau!

Termine, Zeiten und Kosten Modulkurs ABC

Der Kurs findet 1 x wöchentlich für 2 Std./Woche mit wechselnder Modulfolge (C-A-A-B) statt.
Zurzeit immer mittwochabends, von 19 h – 21 h!
Als günstiger Regelkurs – ganzjährig oder einzelne Module auf Anfrage buchbar!
Arbeiten in kleiner Gruppe als geschlossener Unterricht, mit individueller Begleitung von Andrea Denis.
Anmeldung für Einzelmodul-Interessierte erforderlich.

Allgemeines
  • Die Reihenfolge der Module ist C-A-A-B (siehe Termine Kurse).
  • An Feiertagen und in Schulferien findet kein Unterricht statt.
  • Sie arbeiten in einer kleineren Gruppe (begrenztes Platzangebot)
  • mit professioneller Begleitung von Andrea Denis
Kosten Regelkurs, ganzjährig
Regelmäßige Teilnahme mit günstiger Vertragsbindung (Einzelheiten auf Anfrage):
60 € monatlich, inkl. Farben* und Werkzeugnutzung.

Nach einer „Testphase“ (Ausprobieren aller Module – siehe „Einstiegsangebot“ weiter unten) ist bei Interesse an einer längerfristigen Teilnahme der Einstieg in den Regelkurs jederzeit bei freiem Platzangebot möglich.

Kosten und Teilnahme an Einzel-Modulen ohne Vertragsbindung

Einzeltermin (1 Doppelstunde = 2 Std.) vertragsfrei:
25 €, inkl. Farben und Werkzeugnutzung.

Anmeldung erforderlich durch Vorauszahlung in bar oder per Überweisung. Eine Teilnahme  ist nur bei freiem Platzangebot möglich!

Die Termine der jeweiligen Module siehe unter „Termine“ oder auf Anfrage.

Einmaliges Einstiegsangebot zum Kennenlernen und Ausprobieren
Ein Monat mit allen Modulen C-A-A-B = 4 Einzeltermine in Folge für nur 75 €
(statt 100 €) !

Dieses Angebot ist nur bei freiem Platzangebot möglich!

Beschreibung der einzelnen Module A B C

„Arbeiten im Atelier“

Freies und individuelles künstlerisches Arbeiten

Modul A

  • auf der Basis der Bildenden Kunst und der Kreativangebote von Andrea Denis
  • mit professioneller künstlerischer Begleitung und Werkbesprechung
  • zum Ausprobieren neuer künstlerischer Wege und Möglichkeiten
  • Intensivstudien nach individuellen Bedürfnissen
    zur künstlerischen Entwicklung und Weiterentwicklung
  • nach eigenen Ideen oder in der gemeinsamen Entwicklung mit Andrea Denis
  • nach Themenvorschlägen aus der Kleinen Kunstfabrik
  • auch geeignet zur Erarbeitung einer künstlerischen Mappe für Studienbewerber
  • in vielen klassischen und neuen künstlerischen Wunschtechniken und Kunstrichtungen
Arbeitsmöglichkeiten im Modul A
Für jeden das Richtige!
Malen mit Acryl, Aquarell, Mischtechniken, experimentelles Malen, Spachteln, mit echten Künstlerpigmenten, Collagen, u.v.m. … Zeichnen mit Pastell- und Ölpastell-Kreiden, Blei-., Bunt- und Aquarellstifte, Tusche, Collage …

Mappenarbeit oder Studien der Anatomie von Mensch und Tier, Portrait, Landschaft, Architektur oder Stillleben, Wege in die Abstraktion, Realismus oder mit Phantasie …

Künstlerisches Tagebuch, Kreative Bücher …, Wortbilder (Lyrik und Malerei)

Plastizieren/Modellieren: Im Sommer kann auch im Freien mit Speckstein gearbeitet werden. Arbeiten mit Ton und oder anderen Materialien (z.B. Bienenwachs, Holz, Plastiform, Pappmachée, u.s.w.) auf Anfrage, u.v.m.

Das Modul A findet 2 x monatlich – also doppelt – statt, damit in Ruhe an einem Werk gearbeitet werden kann.

Hier kann bewusst mit wohltuenden, „gesunden“ Farben und Materialien gearbeitet werden! Dazu gehören zum Beispiel das Zeichnen mit Naturkreiden und -Stiften, Aquarellfarben, echte Erdpigmente, Bio-Resonanz-Gouache wie auch das Modellieren mit echtem Bienenwachs …

Hinweis: Gesundheitsgefährdende Materialien dürfen im Atelier nicht verwendet werden!

Themenbereiche im Modul A
So vielfältig wie Sie selbst!
Sie bringen „Ihr eigenes Thema“ mit und Andrea Denis begleitet Sie nach Ihrem Bedarf! Hier ist vieles möglich, ob Mappenarbeit oder Studien der Anatomie von Mensch und Tier, Portrait, Landschaft, Architektur oder Stillleben, Wege in die Abstraktion, Realismus oder Werke mit Phantasie …, Wortbilder (Lyrik und Malerei), Modellieren, Plastizieren, u.v.m. … , je nach Neigung und Möglichkeiten …
Allen Unentschlossenen stehen die allgemeinen und wechselnden Themenangebote des Kunstunterrichts in der Kleinen Kunstfabrik zur Verfügung oder Andrea Denis kreiert individuelle und maßgeschneiderte Möglichkeiten für Sie persönlich.

Anfänger können hier die Vielfalt an Möglichkeiten ausprobieren, ihre Talente und Neigungen testen, üben oder einfach nur zur Entspannung und Freude arbeiten …
Geübte können sich hier u.a. künstlerisch auseinandersetzen und individuelle Themen bearbeiten …

Modul B

Hier ist Raum für Kunst und schöpferische Prozesse

… zur Entspannung, Tiefenentspannung, inneren Balance und Prävention, zur Entblockierung und zur Sensibilisierung der eigenen Intuition, prozess- und ressourcenorientiert, für „eigene“ selbstbewusste Bilder und neue Ideen … Positive Erfahrungen gewinnen in Einzelprozessen wie auch in wertvollen Gruppenprozessen, u.v.m.

Entspannung, innere Balance, Kunst für die Seele … , zur Prävention, für ein wertvolles Miteinander und auch ganz für sich selbst …

Wie es beginnt ....
Im Modul B beginnt es in der Regel mit professionell geführten Entspannungstechniken (z.B. Meditationen, Kontemplatives, es können auch  Phantasiereisen sein, eine Schamanische Kunst-Reise, u.v.m.). Erlebtes wird anschließend durch Kunst, wie Intuitives Malen oder Zeichnen, auch durch Kreatives Schreiben, stets jedoch auf leistungsfreier Basis, verarbeitet – in Einzelarbeit sowie auch in der Arbeit mit der Gruppe.

Der Focus auf Entspannung, Stressabbau, Entblockierungen, Achtsamkeit, das (Er)Hören der „Sprache der Seele“ und der eigenen Intuition …, das Ablegen von Leistungsgedanken … stehen hier an erster Stelle.

Bei Gruppenarbeiten erfolgt eine abschließende Bildbesprechung.

Auf Wunsch können auch Einzelbesprechungen vereinbart werden.

Anmerkungen zum Arbeiten in der Gruppe:
Das Arbeiten in kleiner Gruppe im Atelier bietet viele Vorteile: Hier treffen sich Menschen mit gleichen Neigungen und Interessen, dadurch erfährt man eine besondere Gemeinsamkeit und Begleitung. In der Gruppe werden u.a. die sozialen Kompetenzen gestärkt und emotionale Unterstützung erfahren. Auf individuellen Gruppenwunsch werden Arbeiten nicht wertend gemeinsam betrachtet und reflektiert. Hier verhilft oft die Sichtweise der anderen zu neuen Erkenntnissen und Ideen im künstlerischen Prozess.

Einzelbild bzw. Einzelwerkbesprechungen sind nach Vereinbarung möglich.

 

 

Kunst kreativ – Vielfältig, überraschend, lehrreich … mit viel Freude und Humor – nicht nur sich selbst neu erfinden!

Modul C

Modul C  heißt „Kunst kreativ!“ 

Die Kursinhalte des Moduls C sind vielfältig und immer überraschend, wie z.B.:

  • Kreativitätstraining – Übungen für die rechte und linke Gehirnhälfte, für Wahrnehmung, u.v.m.
  • Entwicklung und Förderung der kreativen und künstlerischen Fähigkeiten
  • Förderung der Kreativen Persönlichkeit
  • Grundlagen und Übungen zum besser Malen und Zeichnen lernen
  • Übungen zum Lösen von Blockaden
  • Ideenschmiede
  • Inspirationen
  • Spiel & Spaß – „Spinnieren“ und „Kreieren“ … und viel Humor!
  • Entwicklung neuer Werke und eigener Stil
  • und so weiter …

 

„Zeichnen ist Denken auf Papier!“
Hier wird hier „geübt“, …  gekritzelt, skizziert, … etwas notiert, … ausprobiert, … umfunktioniert …, auf den Kopf gestellt, gestaunt, … gelacht, … improvisiert, gekauderwelscht,  … und „normal“ geht auch !

Informationen zum Inhalt dieses „Spezial-Kurses“ gerne von Andrea Denis persönlich.

... für wertvolle Begegnungen

in „Augenhöhe“

Andrea Denis
Friedensstraße 19

D-66822 Lebach/Saar

fon +49(0)6881-2930

Email: contact(at)andreadenis.de

Internet: www.andreadenis.de
und www.diekleinekunstfabrik.de

  Öffnungszeiten

 

Staatl. und intern. anerk.
Interdisziplinäre Kunsttherapeutin
und Kreativpädagogin M.A.

Art Coach
Freischaffende Künstlerin
(Bildende Kunst & Lyrik)


Art Education and Therapy M.A.

Art Coaching
Artist (Visual Art & Lyric Poetry)


Andrea Denis ist Mitglied im Deutschen Fachverband für Kunst- & Gestaltungs-therapie DFKGT (www.dfkgt.de) sowie im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (www.bbk.saarland.de)