poeti
sches menü …

Baumhorcher lächeln mehr, wenn sie
unerhörten Fragen nachgehen …

kunstprojekt „vor lauter wald die bäume …“

WIR SIND EURE ZUKUNFT
IST DAS, WAS VON EUCH ÜBRIG IST!
a.d.

Synästhetisches Essen …

Special-Event-Project

„Poetisches Menü“ oder ein „Drei-Musen-Menü“ …
Maßgeschneidert – Überraschend – Kulturell … Jedes für sich einzigARTig: ein intermediales Kunstwerk der besonderen ART!

 

Hier steht Projekt 2 …

„Die Seelenrufe der Sprachlosen“
Der Künstler als Sprachrohr

Eine interdisziplinäre Kunstausstellung über das Zusammenwirken von Natur und Mensch…
Die Signale und Botschaften der Natur werden von der Gesellschaft kaum noch verstanden oder einfach ignoriert.

Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … 

WIR SIND EURE ZUKUNFT
IST DAS, WAS VON EUCH ÜBRIG IST!
a.d.

WIR SIND EURE ZUKUNFT
IST DAS, WAS VON EUCH ÜBRIG IST!
a.d.

Vor lauter Wald die Bäume …

„Die Seelenrufe der Sprachlosen“
Der Künstler als Sprachrohr

Eine interdisziplinäre Kunstausstellung über das Zusammenwirken von Natur und Mensch…
Die Signale und Botschaften der Natur werden von der Gesellschaft kaum noch verstanden oder einfach ignoriert.

Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.

Hier steht der erste Punkt
Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.
Hier steht der erste Punkt
Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.
Hier steht der erste Punkt
Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.
Hinein-
horchen
und mer
Verstehen!

WIR SIND EURE ZUKUNFT
IST DAS, WAS VON EUCH ÜBRIG IST!
a.d.

Vor lauter Wald die Bäume …

„Die Seelenrufe der Sprachlosen“
Der Künstler als Sprachrohr

Eine interdisziplinäre Kunstausstellung über das Zusammenwirken von Natur und Mensch…
Die Signale und Botschaften der Natur werden von der Gesellschaft kaum noch verstanden oder einfach ignoriert.

Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.

Vor lauter Wald die Bäume …

„Die Seelenrufe der Sprachlosen“
Der Künstler als Sprachrohr

Eine interdisziplinäre Kunstausstellung über das Zusammenwirken von Natur und Mensch…
Die Signale und Botschaften der Natur werden von der Gesellschaft kaum noch verstanden oder einfach ignoriert.

Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.

Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen. Die Werke laden ein, über Wesentliches und Schützenswertes sowie über schwindende „Spielräume“ – und damit über unsere entschwindenden Lebensräume nachzudenken, … Gefühle und Emphatisches zu entdecken, und sich zu erinnern, damit die wichtigsten Fähigkeiten, die der Menschen besitzt, nicht verloren gehen.

kontakt
Vielleicht ein Beginn
für wertvolle Begegnungen
in „Augenhöhe“ …

Andrea Denis
Friedensstraße 19
D-66822 Lebach/Saar

fon +49(0)6881-2930

Email: contact(at)andreadenis.de
Internet: www.andreadenis.de

und
www.diekleinekunstfabrik.de